Maxton Hall – Die Welt zwischen uns: Serie feiert Weltpremiere

Bild: Prime Video / Oliver Walterscheid
0 403

Die Prime Video Originalserie “Maxton Hall – Die Welt zwischen uns” feierte am Dienstag, den 23. März, Weltpremiere in Berlin. Mehr als 900 Gäste waren im Zoo Palast dabei.

“Maxton Hall – Die Welt zwischen uns” ist ab dem 9. Mai exklusiv bei Prime Video in über 240 Ländern weltweit zu sehen. Zuvor wurde die Weltpremiere der deutschen Originalserie, die auf dem Bestseller-Roman “Save Me” von Mona Kasten basiert, im Zoo Palast in Berlin gefeiert. Cast und Crew der Serie kamen mit über 900 Gästen und Fans aus 19 Ländern zusammen, um die ersten Episoden zu sehen.

Neben James Farrell, VP International Originals bei Amazon MGM Studios, Philip Pratt, Head of German Originals bei Amazon MGM Studios für Prime Video, und Markus Brunnemann, Geschäftsführer UFA Fiction und Produzent, fanden sich auch die Schauspieler Harriet Herbig-Matten, Damian Hardung, Justus Riesner, Sonja Weißer, Andrea Guo, Runa Greiner, Clelia Sarto und Martin Neuhaus auf dem blauen Teppich ein. Auch zahlreiche prominente Gäste wie die Moderatorin des Abends, Melissa Khalaj, Fabian Reese, Celine Bethmann, Evelyn Weigert, David Martin, Niklas van Lipzig, Georg Listing, Adrian Vogt, Sandra Safiulov, Paula Essam, Ivy Quainoo und Joshua Seelenbinder ließen sich die Weltpremiere nicht entgehen.

“Maxton Hall” Staffel 1

Alle sechs Episoden der ersten Staffel “Maxton Hall – Die Welt zwischen uns” sind ab 9. Mai auf Prime Video streambar. In der Serie dreht sich alles um die turbulente Liebesgeschichte zwischen Ruby Bell (Harriet Herbig-Matten) und dem Millionärserben James Beaufort (Damian Hardung) am Elite-College Maxton Hall.

Als Ruby unfreiwillig Zeugin eines brisanten Geheimnisses wird, gerät sie ins Visier des beliebten und arroganten Millionärserben James. Dieser versucht fortan, Rubys Schweigen zu erkaufen, denn sollte das Geheimnis an die Öffentlichkeit gelangen, stünde der Ruf seiner einflussreichen Familie auf dem Spiel. Obwohl die beiden aus verschiedenen Welten kommen, setzen sie bald alles aufs Spiel, um zusammen zu sein.

“Maxton Hall”: Infos zur neuen Prime Video-Serie

Das könnte dir auch gefallen

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.