Instagram-Update bringt verbesserte Chat-Funktion

Pixabay
0 1.732

Instagram erhält ein umfangreiches Update, bei dem Direktnachrichten deutlich verbessert werden. Während Instagram-User lange auf diese Funktion warten mussten, ist sie bei WhatsApp schon länger bekannt. 

Instagram hat sich von WhatsApp eine Funktion abgeschaut, die der Messenger-Dienst bereits im Juni 2023 eingeführt hat. Instagram-Nutzer können Nachrichten nach dem Versenden noch bis zu 15 Minuten bearbeiten. Sei es ein Tippfehler oder eine Nachricht, die man besser anders formulieren hätte – im Dropdown-Menü unter “Bearbeiten” kann die jeweilige Nachricht innerhalb des Zeitfensters geändert werden.

Außerdem können bis zu drei Nachrichten oben im Posteingang angeheftet werden. Das Update bringt auch die Möglichkeit, Lesebestätigungen zu deaktivieren, neue Chat-Themen und die Speicherung von Lieblingsstickern. Zusätzlich kann mit Stickern, Videos, Sprachnachrichten und GIFs direkt auf DMs geantwortet werden.

Das könnte dir auch gefallen

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.