LOL: Last One Laughing Staffel 5 feiert Premiere in München

Bild: Prime Video | filmcontact
0 736

Am 28. März 2024 starten die neuen Folgen der Erfolgsshow “LOL: Last One Laughing” exklusiv bei Prime Video. Am Donnerstag, den 21. März, fand dazu die große Premiere mit dem Cast in München statt. 

Ab dem 28. März steht wieder Lachen auf dem Programm, wenn die fünfte Staffel von “LOL: Last One Laughing” wieder bei Prime Video startet. Vorab trafen sich Fans der Show mit LOL-Gastgeber Michael Bully Herbig und dem Cast in der ASTOR Film Lounge im ARRI München, wo die fünfte Ausgabe am Donnerstag, den 21. März, ihre große Premiere feierte. Dort wurden die ersten beiden Folgen der neuen Staffel gezeigt und für ordentlich Lachmuskeln gesorgt. Mit dabei vom Cast waren unter anderem Torsten Sträter, Mirja Boes, Meltem Kaptan und Michael Kessler.

Die Teilnehmer der fünften Staffel

Gastgeber Michael Bully Herbig verkündete die zehn Kandidaten, die bei der fünften Staffel von “LOL: Last Man Laughing” dabei sind. Zum Cast der fünften Staffel gehören Otto Walkes, Hazel Brugger, Elyas M’Barek, Mirja Boes, Ralf Schmitz, Ina Müller und Michael Kessler. Auch Olaf Schubert, Meltem Kaptan und Torsten Sträter, der in Staffel 1 gewonnen hat, sind mit von der Partie.  Auch andere Comedy-Stars werden in Form von kurzen Gastauftritten und Showeinlagen zu sehen sein.

Wöchentlich zwei neue Folgen

Die sechsteilige Show begleitet die zehn Stars Deutschlands bei ihrer gemeinsamen Mission, die darin besteht, nicht zu lachen.Am 28. März starten die ersten beiden Folgen von “LOL: Last One Laughing” exklusiv bei Prime Video. Eine weitere Doppelfolge gibt es wöchentlich immer donnerstags. Stars und Comedians kämpfen dann wieder darum, sich gegenseitig zum Lachen zu bringen. Wer lacht, fliegt raus. Für denjenigen, der am längsten durchhält, gibt es am Ende ein Preisgeld von 50.000 Euro für einen guten Zweck. Einen exklusiven Vorgeschmack auf die neue Staffel gibt es schon jetzt auf Youtube.

Rückblick: Das war Staffel 4

Im Frühjahr 2023 startete die vierte Staffel “LOL: Last One Laughing” bei Prime Video und brachte die Fans der Show wieder anständig zum Lachen. Mit dabei waren unter anderem Stars wie Max Giermann, Hazel Brugger, Michael Mittermeier und Kurt Krömer. Gleich zwei Teilnehmer konnten den Pokal mit nach Hause nehmen. Kurt Krömer und Michael Mittermeier gaben sich im Finale keine Blöße. Beide ließen sich auch von kuriosen Lachern aus dem Publikum nicht zum Lachen bringen und teilten sich schließlich den Sieg.

Das könnte dir auch gefallen

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.