“Atlas” bei Netflix: J.Lo rettet in neuem Sci-Fi-Blockbuster die Menschheit

Bild: 2024 Netflix, Inc.
0 120

Im neuen Science-Fiction-Kracher “Atlas” geht Jennifer Lopez auf spektakuläre Rettungsmission und jagt eine böse KI.

Ab dem 24. Mai 2024 lässt es Jennifer Lopez auf Netflix ordentlich krachen. Im neuen Science Fiction-Blockbuster “Atlas” muss der Superstar gemeinsam mit einer Künstlichen Intelligenz die Menschheit retten. Neben Jennifer Lopez (“The Mother”) sind auch die Marvel-Stars Simu Liu (“Shang-Chi”), Lana Parrilla (“Once Upon a Time – Es war einmal…”), Sterling K. Brown (“This is us”) und Mark Strong (“Kingsman: The Secret Service”) mit von der Partie.

Handlung: Darum geht es in “Atlas”

Im Sci-Fi-Kracher “Atlas” dreht sich alles um die Datenanalystin Atlas Shepherd (Jennifer Lopez), die der künstlichen Intelligenz Harlan (Simu Liu) in den Hintern treten muss, um die Zukunft der Menschheit zu retten. In einer Welt voller fliegender Autos und Roboter jagt Agent Atlas die künstliche Intelligenz Harlan, die ursprünglich entwickelt wurde, um die Menschheit voranzubringen, sie aber stattdessen fast ausgelöscht hat. Sie macht sich auf die Suche nach Harlan, mit dem sie eine mysteriöse Vergangenheit verbindet.

Die Mission läuft jedoch aus dem Ruder und Agent Atlas strandet auf einem fremden, lebensfeindlichen Planeten. Trotz ihres tiefen Misstrauens gegenüber Maschinen muss sie sich ausgerechnet auf Smith verlassen, eine KI-Stimme in ihrer Roboterrüstung, um Harlan davon abzuhalten, die Zukunft der Menschheit zu zerstören.

Bild: 2024 Netflix, Inc.

In einem Interview mit Netflix sagte “Atlas”-Regisseur Brad Peyton:

“Im Kern von Atlas geht es um Vertrauen und darum, wie schwierig es ist, Menschen zu vertrauen. Atlas wird aus der Sicht einer Frau erzählt, die lernt, zu vertrauen, nachdem sie ein Trauma erlitten hat, das ihr Leben auf den Kopf gestellt hat. Es ist eine Erinnerung daran, dass wir in unserem Leben tiefe, bedeutungsvolle Beziehungen haben müssen, auf die eine oder andere Weise. Man kann nicht alles alleine machen, man muss sich entscheiden, den Menschen ab einem bestimmten Punkt zu vertrauen und sie hereinzulassen.”

Der Sci-Fi-Blockbuster mit Jennifer Lopez wird ab dem 24. Mai exklusiv auf Netflix zu sehen sein. Einen Vorgeschmack auf den neuen Film gibt der offizielle Trailer zu “Atlas”. Nach “The Mother” mit Jennifer Lopez auf Netflix, dem zweitmeistgesehenen Film des Jahres 2023 auf Netflix, könnte auch “Atlas” mit dem Popstar in der Hauptrolle ein Erfolgstitel für den Streamingdienst werden.

Das könnte dir auch gefallen

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.