Neue Features bei Whatsapp: Fett, kursiv & durchgestrichen

0 510

Seit einem neuen Update können Whatsapp-User ihre Nachrichten ein wenig kreativer gestalten. Texte können in den Versionen 2.12.17 (iOS) und 2.12.535 (Android) kursiv, fett oder durchgestrichen sein. Wir verraten euch, wie es funktioniert.

Die neuen Funktionen lassen sich ganz einfach umsetzen. Mithilfe spezieller Zeichen lassen sich beliebige Textabschnitte in die gewünschte Form bringen.

Fett:  *Text*

Kursiv:  _Text_

Durchgestrichen:  ~Text~

Whatsapp spendiert in der aktuellen Version noch ein weiteres Feature: das Dokument-Sharing. Ab sofort können Dokumente direkt aus der Cloud versendet werden.

Das könnte dir auch gefallen

Antworten

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung unserer Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.