Stinkefinger-Emoji: Windows 10 setzt auf freche Geste

Stinkefinger-Emoji: Windows 10 setzt auf freche Geste
© Emojipedia

Der sogenannte „Stinkefinger“ gehört längst zum universalen Sprachschatz. Dennoch hat sich die ungehobelte Geste in der digitalen Welt noch nicht durchgesetzt. Microsoft will dies mit dem bald erscheinenden Windows 10-Betriebssystem ändern, und als erstes Tech-Unternehmen das von Usern längst geforderte Stinkefinger-Emoji unterstützen.

© Emojipedia

Laut dem US-Magazin Cnet soll es den ausgestreckten Mittelfinger als Teil von Unicode 7 in Windows 10 gleich in sechs verschiedenen Hautfarben geben. Der Stinkefinger ist aber nicht das einzige neue Emoticon, welches zum neuen Windows-Emoji-Vokabular gehören soll. Wie die Website Emojipedia auf ihrem Blog berichtet, wird das Repertoire u.a. um den „vulkanischen Gruß“ aus der Serie Star Trek erweitert.

© Emojipedia

Werde jetzt Facebook-Fan von Webrazzia. Klicke auf

Kommentar verfassen

Keine Kommentare Schreib den ersten Kommentar!