"Split Dye": Auf dem Kopf geht es nun bunt zu

"Split Dye": Auf dem Kopf geht es nun bunt zu
© Instagram

Wer sich nicht zwischen zwei Haarfarben entscheiden kann, der sollte sich ganz einfach für beide entscheiden. Denn Bi-Color-Haare liegen gerade voll im Trend. Anders als bei Strähnchen werden beim sogenanntem „Split Dye“ die Haare akkurat gefärbt. Die linke und rechte Seite vom Mittelscheitel erstrahlt dabei im eigenen Farbglanz. Für besonderes Aufsehen sorgt der Trend bei schlicht und glatt getragenem oder geflochtenem Haar. Der doch doch etwas spezielle Look eignet sich allerdings nur für Persönlichkeiten, die gerne auffallen – denn genau das tut man mit dem „Split Dye“ ganz bestimmt.

This is so fun! 💜💜💜 #SplitHair #PurpleHair #BlackHair #Mohawk #Braid

Ein von @prettyhair.dontcare gepostetes Foto am

I am so in love with my new hair! Mackenzie is a magical babe. 🙌❤️

Ein von Megan Fair (@mae_lane) gepostetes Foto am

So many ego pics 🌟 omw to work now, ugh #chinchilla #limecrime #splitdye #pinkhair #bluehair

Ein von Evelina Forsell (@evelina.forsell) gepostetes Foto am

♠️♥️ #splithair

Ein von Maci Knott (@knott4me) gepostetes Foto am

Werde jetzt Facebook-Fan von Webrazzia. Klicke auf

Kommentar verfassen

Keine Kommentare Schreib den ersten Kommentar!