Skurrile Game-Show: Kakerlaken-Spiele im japanischen TV

Skurrile Game-Show: Kakerlaken-Spiele im japanischen TV
© Youtube

Das japanische Fernsehen ist bekannt für skurrile und teils eklige Formate, wie die TV-Show „AKBingo“ unter Beweis stellt. In der Game-Show treten Kandidaten in unterschiedlichen Wettkämpfen gegeneinander ein, und versuchen in gewagten Wettkämpfen ihren Gegner auszuschalten. Eine der Aufgaben hat es ganz besonders in sich: Es geht darum dem Gegenüber eine Kakerlake in den Mund zu blasen.

Ein kurzer Youtube-Clip zeigt, wie der Wettkampf vonstatten geht. Die Kandidaten nehmen dazu eine Plastikröhre in den Mund, in der sich eine Kakerlake befindet. Ziel ist es, so kräftig zu pusten, bis das Ungeziefer im Mund des Kontrahenten landet. Wie der Wettkampf endet, und welche der Japanerinnen den längeren Atem hat, verraten wir nicht.

Werde jetzt Facebook-Fan von Webrazzia. Klicke auf

Kommentar verfassen

Keine Kommentare Schreib den ersten Kommentar!
Kurioses   15. Mai 2015