Trends und News

Moments: Das kann die Fotosharing-App von Facebook

Facebook
0 78

Facebook hat mit Moments eine neue App gelauncht mit der Nutzer Fotos privat teilen können – und das außerhalb von Facebook. Die Anwendung soll es erleichtern Schnappschüsse gemeinsamer Erlebnisse untereinander auszutauschen. Moments ist seit kurzen in den USA für iOS und Android verfügbar. Wann die App hierzulande zum Download bereitstehen wird ist noch ungewiss.

Moments: Privates Fotosharing außerhalb von Facebook

Facebooks Fotosharing-App Moments basiert auf gemeinsam erlebten Ereignissen. Bilder die beispielsweise bei einer Hochzeitsfeier, einer gemeinsamen Urlaubsreise oder einem Tag mit Freunden geknipst werden, werden so allen Teilnehmern zugänglich. Moments gruppiert mit dem Smartphone aufgenommene Fotos nach Orten und abgebildeten Personen, die per Gesichtserkennung unterschieden werden. Anschließend können die Schnappschüsse mit ausgewählten Freunden ausgetauscht werden. Das Teilen erfolgt im privaten Rahmen – und damit dies auch so bleibt, sperrt sich Facebook mit seiner neuen App selbst aus.

Facebook Moments
© Facebook

Schnell und unkompliziert an Fotos gelangen

Nimmt man an einer Veranstaltung teil ist es oft nicht so einfach an Bilder zu gelangen, die ein Freund von einem macht. Auch das ein oder andere Gruppenfoto soll in der eigenen Sammlung nicht fehlen. Moments soll Abhilfe schaffen und den Austausch von Eventbildern erleichtert. Via App kann man Freunden Zugang zu eigenen Fotos gewähren und gleichsam auch Zugriff auf die Bilder von Freunden erhalten, die an dem jeweiligen Event teilgenommen haben. Die Erinnerungsstücke werden dabei auf Facebook nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen

Antworten

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.