Trends und News

Michael Kors Smartwatch: Mode trifft auf Technologie

Michael Kors
0 84

Nicht zuletzt seit dem Launch der Apple Watch liegen Smartwatches voll im Trend. Das haben verschiedenste Uhrenhersteller längst erkannt und sind bereits mehr oder weniger erfolgreich auf den Trend-Zug aufgesprungen. Etwas spät, aber doch betritt nun Michael Kors die Bühne der smarten Uhren – und der Auftritt ist wahrlich gelungen.

Michael Kors gesellt sich in den Wearables-Markt. Auf der Baselworld 2016 kündigten John Idol, Chairman und CEO von Michael Kors, und David Singleton, VP of Engineering für Android Wear, die Michael Kors Access Smartwatch an. Im Herbst 2016 sollen zwei Modelle auf den Markt kommen – und die können sich mehr als sehen lassen. Zur Wahl werden ein Modell für Damen und eine Herren-Variante stehen.

Die vergoldete Michael Kors Damen-Smartwatch besticht durch ein glamouröses Design:

Michael Kors Access Smartwatch für Damen
Michael Kors Access Smartwatch für Damen © Michael Kors

Männer dürfen sich auf eine sportliche Variante freuen:

Michael Kors Access Smartwatch für Herren
Michael Kors Access Smartwatch für Herren © Michael Kors

Weitere Designs sind in Planung.

Im Inneren der beiden Modelle steckt eine supermoderne Technologie, die durch eine Partnerschaft mit Google unter Nutzung dessen Android Wear zustande kam. Die smarten Uhren sind daher sowohl mit dem iPhone als auch Android kompatibel.

Die Smartwatches sind mit exklusiven Michael Kors Display-Zifferblättern ausgestattet, die sich mit einer Bewegung verändern lassen. Je nach persönlichem Geschmack und Anlass können auch die Armbänder ausgewechselt werden. Zur Wahl stehen Leder- als auch Silikonausführungen.

Das Display bietet mit der Leistungskraft von Android Wear folgende Funktionen:

  • App-Meldungen
  • Smart Help von Google
  • Fitness-Tracking
  • Social Media-Updates
  • SMS- und E-Mail-Empfangsmeldungen
  • Voice-aktiviertes Google

Die Michael Kors Access-Smartwatch soll mit einem Preis ab 395 US-Dollar zu Buche schlagen und wird ab Herbst 2016 unter MichaelKors.com, in den Michael Kors Stores und ausgewählten Fachgeschäften erhältlich sein.

Das könnte dir auch gefallen

Antworten

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.