"Kermit der Frosch" in Costa Rica entdeckt

"Kermit der Frosch" in Costa Rica entdeckt
© Brian Kubicki Cramphibian

Forscher machten in Costa Rica einen ganz besonderen Fund. Sie entdeckten einen Vertreter der Glasfrösche, der dem Muppets-Star „Kermit der Frosch“ zum Verwechseln ähnlich sieht.

Kermit, Frosch, Muppets, Glasfrosch

©Twitter/PBS/Kubickl

„The Kermit Connection“: Neue Spezies „dinae“ entdeckt

Der Doppelgänger von „Kermit“ wurde von Brian Kubicki und Stanley Salazar im Nordosten des Landes entdeckt. Getauft wurde die nur rund 2,5 Zentimeter große Frosch-Spezies auf den Namen „dianae“. Auf der Facebookseite des Costa Rican Amphibian Research Center wurde der knallgrüne Hüpfer stolz präsentiert.
Trotz seiner geringen Größe ist der Glasfrosch mit den schwarzen Kulleraugen bereits ein großer Star.

Werde jetzt Facebook-Fan von Webrazzia. Klicke auf

Kommentar verfassen

Keine Kommentare Schreib den ersten Kommentar!