Atmoph: Dieses Fenster holt die Natur in deine Wohnung

Atmoph: Dieses Fenster holt die Natur in deine Wohnung
© Atmoph

Vor allem Stadtbewohner kommen nur selten in den Genuß einer schönen Aussicht. Blickt man aus dem Fenster sieht man oft nicht mehr als eine graue, triste Betonwand. Das soll sich nun ändern. Atmoph, das digitale Fenster, holt die Natur in die eigenen vier Wände. Und das Beste daran: Man kann aus über 80 verschiedenen Landschaften wählen.

Das digitale Fenster verwandelt jedes Zuhause in eine Wohlfühl-Oase. © Atmoph

Smartes Fenster mit  Naturklängen & Weckfunktion

Ein 4k Bildschirm verwandelt jedes noch so karge Zimmer in eine Oase der Idylle. Das digitale Fenster von Atmoph kann je nach Geschmack persönlich angepasst werden, wobei man aus über 80 beeindrucken Landschaftsaufnahmen wählen kann. Doch nicht nur Bilder sondern auch Live-Streams und eigene Videos können mit Atmoph wiedergegeben werden. Abgerundet wird das ganz durch unterschiedliche Klänge aus der Natur. Obendrein lässt sich das Fenster der etwas anderen Art in einen Wecker verwandeln. Außerdem lassen sich auch Wetterinformationen und die Uhrzeit anzeigen. Ein Kalender darf natürlich auch nicht fehlen.

Das smarte Fenster kann über die Homepage des Startups Atmoph vorbestellt werden. Ein einfaches Single-Fenster kostet 549 US-Dollar. Für ein Doppelfenster muss man 999 US-Dollar hinblättern, ein Triple-Fenster schlägt mit 1.499 US-Dollar zu Buche. Erhältlich sind die Fenster mit unterschiedlichen Rahmen.

Werde jetzt Facebook-Fan von Webrazzia. Klicke auf

Kommentar verfassen

Keine Kommentare Schreib den ersten Kommentar!
Lifestyle   15. Juni 2015